Auslegeware

Als Auslegeware bezeichnet man einen textilen Bodenbelag bzw. Teppichboden, der vollflächig den Boden eines Raumes bedeckt. Sie sorgt für einen heute zum Standard gehörenden Wohnkomfort. Mit verschiedenartigen Erzeugnissen und Dsigns können unterschiedliche Stilrichtungen und Farbkombinationen in Innenräumen umgesetzt werden.

Bei der Verwendung der Auslegeware wird ein Raum vollständig mit Teppichboden ausgelegt. Während des Verarbeitens erfolgt der an die komplette Raumfläche angepasste Zuschnitt. Durch die speziellen Materialeigenschaften, welche die abeichenden Erzeugnisse bieten, sind diese Fußbodenbeläge leicht zu verarbeiten, pflegeleicht und schalldämmend. Eine enorme Trittfestigkeit, verlässliche Belastbarkeit und die meist fleckgeschützten Merkmale machen diese Beläge so beliebt. Durch die Verwebung von reiner Schurwolle kommt es zu einer zuverlässigen Wärmedämmung.

Als Basisstoffe für die modernen Auslegewaren kommen künstlich gewonnene textile Fasern sowie natürliche pflanzliche und tierische Fasern zum Einsatz. Teilweise werden sogar Kombinationen aus diesen Fertigungsmaterialien verwebt.

Bodenbeläge aus textilen Fasern basieren auf unterschiedlichen Herstellungstechnologien. Grundsätzlich ist das sogenannte Tufting eine Variante, die neben der Erzeugung von Nadelvlies realisiert wird. Aus dem Tufting entstehen der Schlingen- und der Schnittflor sowie die Schnittschlinge. Erzeugnisse aus diesen Herstellungen sind weich und anschmiegsam und bestechen durch einen stärkeren Querschnitt. Nadelvlies ist gekennzeichnet durch eine stabile Beschaffenheit, die sich aus mehreren übereinander liegen Schichten ergibt. Nadelvliese besitzen eine lange Lebensdauer und nutzen sich nur langsam ab. Aus diesem Grund wird Nadelvlies als Auslegeware auch gern in Büros und öffentlichen Einrichtungen verlegt. Die Dichtigkeit und Strapazierfähigkeit vom Nadelvlies basieren auf einem Verdichtungsverfahren der Fasern und einer Festigung durch chemische oder Temperatureinflüsse.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie.

  • Rufen Sie uns an unter +49 (0) 221 53803 0
  • schreiben Sie uns eine E-Mail
  • oder nutzen Sie unser Kontaktformular.